Ausbildung Fahrlehrer/in Kategorie B

Präsenz-Informationsveranstaltungen

Wir legen Wert auf eine offene und ehrliche Darstellung der Fahrlehrerausbildung und des Fahrlehrerberufs. Die Präsenz-Informationsveranstaltung ist genauso wie die Online-Informationsveranstaltung kostenlos und unverbindlich. 

 

Mit dem Besuch einer Präsenz-Informationsveranstaltung verschaffen Sie sich direkten Einblick in die Fahrlehrerschule und lernen die Schulleitung persönlich kennen. 

 

Wir begrenzen die Teilnehmerzahl und bitten deshalb um Anmeldung. Eine Begleitperson können Sie direkt in der Anmeldung vermerken.

 

Inhalte

  • Voraussetzungen zur Fahrlehrerausbildung
  • Erwerb der BPT-Berechtigung
  • Grundausbildung Module B1 bis B6
  • Ausbildungspraktikum Modul B7 im Kanton
  • Berufsprüfung Modul B8
  • Finanzierungsmöglichkeit zur Ausbildung
  • Marktsituation
  • Arbeitsformen Angestellt und Selbstständig 
  • Aufbau einer Fahrschule
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fahrlehrerberuf gestern-heute-morgen
  • Revision der Prüfungsordnung 2021 bis 2023

Nächste Termine


Freitag 6. August 2021

18.30 bis 21.00 h


Freitag 10. September 2021

18.30 bis 21.00 h


Einzelgespräch


Telefonisch, via Zoom oder in unserer Schule

Wenn Sie nicht bis zum nächsten Termin warten möchten, kein passendes Datum finden oder ein Einzelgespräch wünschen kontaktieren Sie uns für eine Terminvereinbarung.


Informationsbroschüre


Auto-Fahrlehrer/in werden

Motorrad-Fahrlehrer/in werden

Laden Sie unsere Informationsbroschüre herunter und verschaffen Sie sich noch mehr Einblick in die Auto- und Motorrad-Fahrlehrerausbildung. Sie erfahren Spannendes über die Geschichte des Fahrlehrerberufs, den Aufbau der Fahrlehrerausbildung, unsere Arbeitsweisen und Haltungen und eine detaillierte Aufstellung der Modulkosten und Zahlungsmöglichkeiten.